Schwarze Minimum

Hier steckt der ursprüngliche Gedanke des UL-Fliegens, lange bevor man an die heutigen Hightech Carbon 3-achser auch nur ansatzweise gedacht hatte.

Ein normaler Drachen bzw. Hängegleiter kann durch Anbringen des Motors mit Spornrad zum Motorflieger werden.

Das war mein Einstieg in die Motorfliegerei. Dieses pure einfache Fliegen nur mit Gewichtskraft gesteuert, der Witterung 100% ausgesetzt macht den besonderen Reiz dieser Art des Fliegens. Die Reisegeschwindigkeit liegt zwischen 40 und 80 km/h und ist absolut ausreichend. Prima um die nahe Umgebung zu erkunden, ohne in der Thermik kurbeln zu müssen. Durch den hohen Luftwiderstand und das zusätzliche Gewicht ist der motorlose Flug mit dem Minimum nicht sehr effizient im Thermikflug.

Als Flächen sind alle Varianten möglich. Turmlos, wie mein Moyes Litespeed, starre Flächen wie der Exxtasy, oder Turmdrachen aller Hersteller.

Als Motor dient ein 220ccm Solo 2-Takt Motor mir Bornprop Holz 2-Blatt Propeller.

 

Aktuelles

+++neueste Nachrichten+++

Die neue A32 von AEROPRAKT wurde im Juli 2022 ausgeliefert. Die C42 hingegen ist schon verkauft. Schweren Herzens habe ich am 03.10.22 die 4-fache "Meistermaschine" in Schwandorf EDPQ an die neuen Besitzer übergeben. 

Wir sind 2022...

1. Deutscher Meister in der Mixed Class

 

1. Deutscher Meister aller Klassen

...und behalten den Titel

 

1. Deutscher Meister in der AL2 Klasse (3fach seit 2019)

+++Nachrichten+++

Ein brandneuer A32 Aeroprakt (MTOW 600kg) als Nachfolger für die C42 haben wir bereits in Auftrag gegeben. Motorisiert mit dem ROTAX 912is mit 100PS, 114L Sprit in 2 Flächentanks und 600kg MTOW werden wir im kommenden Jahr unterwegs sein. Mai 2022 ist Liefertermin. 

...aufgrund des Krieges in der Ukraine ist die Fertigstellung unseres A32 erst gecancelt - nun verschoben. 

+++Nachrichten+++

Leider fällt auch dieses Jahr 2021 wie auch schon 2020 die 31. Deutsche Meisterschaft im UL fliegen wegen der Corona Pandemie aus. Die Veranstalter verschieben die Austragung auf 26.- 29. Mai 2022 in Rheine Eschendorf. Somit führen wir ein weiters Jahr den Titel des Deutschen Meisters aus dem Jahr 2019 :-)

+++Nachrichten+++

schaut mal auf der blog-spot-Seite vom Verband rein, hier gibts genauere Informationen über die Deutsche Meisterschaft aus erster Hand:

+++Nachrichten++++++

man braucht nicht unbedingt Motorkraft um glücklich zu fliegen

Druckversion | Sitemap
© Ruth Hahn-Rieger und Reinhold Rieger (ReiR)