UL Statistik

UL in Deutschland- Übersicht 2021

Es tur sich was in der UL-Szene. Hochmoderne schelle Carbontiefdecker brechen Geschwindigkeits- (>400kh/h) und Preisrekorde (>300.000€). Generell steigen die Preise  in Rekordverdächtige Höhen. 2022 gibt es unter 100.000 € kein 600 kg UL in Mindestausstattung und selbst die Preislisten der Hersteller 2021 hatten im September wegen angestiegener Preise keine Gültigkeit mehr. 2021 sieht die Verkaufstatistik für den Ukrainischen Hersteller AEROPRAKT A32 /A22 und JBM-Airkraft VL3 mit je 20 Exemplaren sehr gut aus. Auch COMCO IKARUS hat mit 17 Stück noch den 3. Platz. Es folgen Aerospool (14 Stück), Tecnam und Alpi-Aviation je 13Stück dann kommen TL Ultralight (12) FK Leichtflugzeuge (11) BRM Aero (9) ...

Insgesammt wurden 2021 200 UL-Dreiachser zugelassen, 29 mehr als im Vorjahr.

Gesamtbestand 2021

UL-Dreiachser:       4.439 Stück

UL-Tragschrauber: 595 Stück

UL-Hubschrauber:  3 Stück 

Quelle: Pilot und Flugzeug 04/2022

UL in Deutschland- Übersicht 2020

Die UL- Szene ist in Deutschland überschaubar. Der größte Hersteller COMCO IKARUS aus Mengen (D) verkaufte 2020 in Deutschland 26 C42B/C gefolgt von AEROSPOOL (SLO) mit 17 Stück der Dynamic WT9 /600 FG/RG und an 3. Stelle JMB Aircraft (CZ) mit 15 VL3. Aeroprakt (P) holt kräftig auf und hat 15 Stück der A22/32 nach Deutschland verkauft. Für uns ist ja auch schon eine für 2022 in Bau :-)

In der Summe wurden 2020 somit 178 neue UL's in Deutschland zugelassen, 2019 waren es noch 142, also ein Zuwachs von 25,35%. Leider haben auch die Preise für neue UL kräftig in teilweise gleichen Dimensionen angezogen. 

Der Gesamtbestand an in Deutschland zugelassenen UL 3-achsern wuchs in 2020 auf 4.377 Stück. UL-Tragschrauber sind es nun 605 Stück (+0,3% zu 2019) und UL-Hubschrauber ging es von 6 Stück (2019) zurück auf 5 Stück (2020). 

Quelle: Pilot und Flugzeug 04/2021

Nachzulesen sind die genauen Details in "Pilot und Flugzeug" 04/2021. Dort erfährt man auch, dass DAeC und DULV seit 2019 bis 01/2021 19 neue Musterzulassungen nach LTF UL-19 mit der Auflastung von 600 kg MTOW erteilt haben und 560 kg MTOW für die C42 C /CS

Aktuelles

+++neueste Nachrichten+++

Die Meistermaschine steht zum Verkauf :-) Der neue A32is ist bereits geliefert!

 

Die C42 ist Inseriert in Facebook: "gebrauchte UL-Flugzeuge" und "Helmuts UL-Seiten" und

"Flugzeugmarkt.de"

VB für die C42: 38.000 €.

Wir sind 2022...

1. Deutscher Meister in der Mixed Class

 

1. Deutscher Meister aller Klassen

...und behalten den Titel

 

1. Deutscher Meister in der AL2 Klasse (3fach seit 2019)

+++Nachrichten+++

Ein brandneuer A32 Aeroprakt (MTOW 600kg) als Nachfolger für die C42 haben wir bereits in Auftrag gegeben. Motorisiert mit dem ROTAX 912is mit 100PS, 114L Sprit in 2 Flächentanks und 600kg MTOW werden wir im kommenden Jahr unterwegs sein. Mai 2022 ist Liefertermin. 

...aufgrund des Krieges in der Ukraine ist die Fertigstellung unseres A32 erst gecancelt - nun verschoben. 

+++Nachrichten+++

Leider fällt auch dieses Jahr 2021 wie auch schon 2020 die 31. Deutsche Meisterschaft im UL fliegen wegen der Corona Pandemie aus. Die Veranstalter verschieben die Austragung auf 26.- 29. Mai 2022 in Rheine Eschendorf. Somit führen wir ein weiters Jahr den Titel des Deutschen Meisters aus dem Jahr 2019 :-)

+++Nachrichten+++

schaut mal auf der blog-spot-Seite vom Verband rein, hier gibts genauere Informationen über die Deutsche Meisterschaft aus erster Hand:

+++Nachrichten++++++

man braucht nicht unbedingt Motorkraft um glücklich zu fliegen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruth Hahn-Rieger und Reinhold Rieger (ReiR)