Sonnen

Sonntag, 07.04.2018

Sonnen EDPS ELEV 2702 650 x 10 m Asph 02/20

Info 118.960

Wenn man Sonnen anfliegt sollte am wegen des steilen Gefälles von 36ft (1,8%) von der 0-2 auf die 2-0 möglichst auf die 2-0, also bergauf landen und auf der 0-2 bergab starten. Da die Piste eh meist 90° Seitenwind hat, (!) ist dies auch möglich. Heute Wind aus Ost. Ausserdem verläuft vor der Schwelle auf die 0-2,   der "Bergablandung", eine Strasse die man so hoch überfliegen sollte, dass man eventuelle Fahrzeuge nicht berührt. Dann schnell aufsetzen sonst landet man gleich am Bahnende in einer Steinbruchgrube und braucht sich um die Entsorgung der Maschine nicht mehr kümmern. ;-) Also sicherer die 2-0 zur Landung wählen. Heute waren Aeros days. Der Ukrainische Drachenhersteller hat seine Geräte ausgestellt und Probefliegen im F-Schlepp angedacht, was aber wegen der Windverhältnissse nicht möglich war. Am Platz wird man freundlichst empfangen und ist unter gleichgesinnten in bester Gesellschaft. Ein Restaurant versorgt einem mit Caffee und Kuchen und die rege Fliegerszene vor Ort sorgt für kurzweilige Unterhaltung. Alles ist unkompliziert und locker, der Anflug erfordert ein wenig Konzentration. Landegebühr 6 €

Aktuelles

+++neueste Nachrichten+++

Die neue A32 von AEROPRAKT wurde im Juli 2022 ausgeliefert. Die C42 hingegen ist schon verkauft. Schweren Herzens habe ich am 03.10.22 die 4-fache "Meistermaschine" in Schwandorf EDPQ an die neuen Besitzer übergeben. 

Wir sind 2022...

1. Deutscher Meister in der Mixed Class

 

1. Deutscher Meister aller Klassen

...und behalten den Titel

 

1. Deutscher Meister in der AL2 Klasse (3fach seit 2019)

+++Nachrichten+++

Ein brandneuer A32 Aeroprakt (MTOW 600kg) als Nachfolger für die C42 haben wir bereits in Auftrag gegeben. Motorisiert mit dem ROTAX 912is mit 100PS, 114L Sprit in 2 Flächentanks und 600kg MTOW werden wir im kommenden Jahr unterwegs sein. Mai 2022 ist Liefertermin. 

...aufgrund des Krieges in der Ukraine ist die Fertigstellung unseres A32 erst gecancelt - nun verschoben. 

+++Nachrichten+++

Leider fällt auch dieses Jahr 2021 wie auch schon 2020 die 31. Deutsche Meisterschaft im UL fliegen wegen der Corona Pandemie aus. Die Veranstalter verschieben die Austragung auf 26.- 29. Mai 2022 in Rheine Eschendorf. Somit führen wir ein weiters Jahr den Titel des Deutschen Meisters aus dem Jahr 2019 :-)

+++Nachrichten+++

schaut mal auf der blog-spot-Seite vom Verband rein, hier gibts genauere Informationen über die Deutsche Meisterschaft aus erster Hand:

+++Nachrichten++++++

man braucht nicht unbedingt Motorkraft um glücklich zu fliegen

Druckversion | Sitemap
© Ruth Hahn-Rieger und Reinhold Rieger (ReiR)