DM 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

Fliegen lernen am Flugplatz Jena-Schöngleina hat Tradition

Heuer habe ich das erste mal die Schreiberei während des Wettbewerbes ganz weggelassen.

Während eines laufenden Wettbewerbes Berichte zu schreiben und gleich ins Netz bringen zu wollen ist sehr aufwändig und nervenraubend, vor allem wenn die Technik nicht mitmacht und die Bits sich einzeln durchs virtuelle Nadelör quetschen....

 

Zum Trost gibts für alle Neugierigen die Berichte der Vorjahre zu lesen. Da die Aufgabenstellung sinngemäß immer variiert, kann man hier einen unverfälschten Eindruck gewinnen!

 

Insgesamt konnten wir im Vergleich zu den vergangenen Meisterschaften mehrere kleine Eckpunkte in unserer Organisation verbessern, und uns aufs Wesentliche konzentrieren.

Das hat Kapazitäten freigesetzt, die sich auf unser Wettbewerbsergebnis positiv ausgewirkt haben.

 

Ich hoffe, dass Ihr es uns nachsehen könnt, nicht just in Time dabeigewesen zu sein :-). Dafür sind wir

 

1. Deutscher Meister und Viezemeister aller Klassen 2018 geworden.

 

wir gratulieren unseren Kollegen der anderen Klassen:

Victor und Sven zum Meister WL2 und Meister über alle Klassen - einfach Klasse!

Urich ist Meister in der Klasse AL1 - herzlichste Gratulation!

Auch die Klasse WL1 brachte einen Meister hervor - Rudy Winter!

 

Sonntag, 13. Mai 2018

"Abschlusslandung": Siegerehrung, Heimreise der Teilnehmer per Wettkampf-Flugzeug oder Fahrzeug, durchaus auch mit Flugzeug im wetterfesten Anhänger!

Samstag, 12. Mai 2018

dritter Wertungstag

Freitag, 11. Mai 2018

zweiter Wertungstag

Donnerstag, 10. Mai 2018

Erster Wertungstag

der Wettbewerb beginnt mit einem Briefing, das Wetter ist jedoch tendenziell schlecht, mit Böen und Regenneigung, so wird der erste Task auf morgen verschoben.

Aktuelles

+++neueste Nachrichten+++

Die neue A32 von AEROPRAKT wurde im Juli 2022 ausgeliefert. Die C42 hingegen ist schon verkauft. Schweren Herzens habe ich am 03.10.22 die 4-fache "Meistermaschine" in Schwandorf EDPQ an die neuen Besitzer übergeben. 

Wir sind 2022...

1. Deutscher Meister in der Mixed Class

 

1. Deutscher Meister aller Klassen

...und behalten den Titel

 

1. Deutscher Meister in der AL2 Klasse (3fach seit 2019)

+++Nachrichten+++

Ein brandneuer A32 Aeroprakt (MTOW 600kg) als Nachfolger für die C42 haben wir bereits in Auftrag gegeben. Motorisiert mit dem ROTAX 912is mit 100PS, 114L Sprit in 2 Flächentanks und 600kg MTOW werden wir im kommenden Jahr unterwegs sein. Mai 2022 ist Liefertermin. 

...aufgrund des Krieges in der Ukraine ist die Fertigstellung unseres A32 erst gecancelt - nun verschoben. 

+++Nachrichten+++

Leider fällt auch dieses Jahr 2021 wie auch schon 2020 die 31. Deutsche Meisterschaft im UL fliegen wegen der Corona Pandemie aus. Die Veranstalter verschieben die Austragung auf 26.- 29. Mai 2022 in Rheine Eschendorf. Somit führen wir ein weiters Jahr den Titel des Deutschen Meisters aus dem Jahr 2019 :-)

+++Nachrichten+++

schaut mal auf der blog-spot-Seite vom Verband rein, hier gibts genauere Informationen über die Deutsche Meisterschaft aus erster Hand:

+++Nachrichten++++++

man braucht nicht unbedingt Motorkraft um glücklich zu fliegen

Druckversion | Sitemap
© Ruth Hahn-Rieger und Reinhold Rieger (ReiR)